Cannelloni alla Anna

Warum Nudeln immer nur im Salzwasser kochen? Das wird ja nach einer Zeit auch richtig langweilig und Lasagne kann doch jeder..

Ich habe heute ein einfaches Rezept für euch, dass euch die gewünschte Abwechslung in eurem Speiseplan bringt. Und zwar gibt es heute Cannelloni alla Anna:

IMG_7498

 

Was man dazu braucht: (2 Personen)

  • 250g Cannelloni
  • 7 frische Tomaten
  • 2EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • frisches Basilikum
  • 1TL Olivenöl
  • ½ Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • 150g Speck
  • frisch geriebenen Parmesan

IMG_7490

Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden, die halbe Zwiebel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Olivenöl und den Tomaten in einer großen Pfanne schmoren lassen. Die Knoblauchzehe pressen und dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Tomatenmark unterrühren. Falls Stücke unerwünscht sind, die Sauce nun mit Hilfe des Mixers oder Pürierstabs klein pürieren.

IMG_7496

In einer kleiner Pfanne den Speck abraten und danach unter die Tomatensauce heben. Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten und die Cannelloni geordnet in die From legen, danach reichlich Sauce über die Pasta geben und für 25 Minuten bei 200° Umluft al dente backen. Kurz bevor die Cannelloni fertig sind die Auflaufform vorsichtig aus dem Ofen geben und mit Parmesan bestreuen, diesen leicht goldbraun backen, mit Basilikum verzieren und schon sind die Cannelloni alla Anna fertig!

Buon appetito!

IMG_7497

8 Comments
  • Kerstin
    November 9, 2015

    Oh das klingt super lecker! Ich liebe alles, das mit Pasta zu tun hat! Wird definitiv mal nachgemacht :))

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • Anna Schlabitz
      November 9, 2015

      Liebe Kerstin! Vielen lieben Dank! Ja ich liebe Pasta auch und könnte nicht ohne leben 🙂
      Schönen Abend wünsch ich dir noch!
      Alles Liebe,
      Anna

  • christinefromvienna
    November 9, 2015

    Cannelloni hab ich ja schon ewig nicht mehr gemacht! Ich glaub, das muss ich demnächst ändern 😉 Danke für das tolle Rezept!

    • Anna Schlabitz
      November 12, 2015

      Dankeschön, liebe Christine! Viel Spaß beim Nachmachen 🙂

  • Sonja
    November 12, 2015

    Ich liebe diese Nudelröllchen! An Lasagne und diesen Teilen könnt ich mich vollfressen.

    • Anna Schlabitz
      November 12, 2015

      Ja die sind wirklich toll, liebe Sonja! Bin auch ein Opfer…:-)

  • Anita
    November 14, 2015

    Wow, die sehen toll aus! Richtiges Comfort Food für die kalte Jahreszeit. Schnell gehen tun sie auch, ganz nach meinem Geschmack.

    • Anna Schlabitz
      November 14, 2015

      Danke, liebe Anita! Ja das stimmt, die Cannelloni gehen richtig schnell und bringt Abwechslung:-) Wünsch dir ein schönes Wochenende!
      Alles Liebe,
      Anna

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.