Kirschkuchen

Heute habe ich mal wieder ein Backrezept für euch:

Ein sommerlicher Kirschkuchen

IMG_3229

Was ihr dazu braucht:

eine runde Backform (Pizza- oder Tarteform)

90g Mehl

90g Zucker

40g Butter

3 Eier

1TL Backpulver

2 Handvoll Kirschen

5 Erdbeeren

etwas Puderzucker

 

Eigelb trennen und diese mit 45g Zucker und Butter schaumig rühren. Danach das Eiklar mit den restlichen 45g Zucker zu Eischnee schlagen, dann vorsichtig unter das Eigelbgemisch rühren. Langsam das mit Backpulver versiebte Mehl unterheben. Die Backform einfetten und mit Mehl bestäuben.

Nun kann der Teig in die Form geleert werden. Wenn der Teig sich gleichmäßig verteilt hat, kann er mit den Früchten belegt werden.

Erdbeeren und Kirschen waschen und letztere entkernen und in der Mitte teilen.

Ich habe meinen Kuchen in der Mitte mit Erdbeeren belegt und außerhalb mit den Kirschhälften.

Das Ganze mit Puderzucker bestreuen und 15-20 Minuten bei 180° Umluft backen.

 

Viel Spaß beim Nachbacken♥

No Comments Yet.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.